Erdnussbutter-Keksteig-Bliss Balls mit Schokostückchen!

Hallo ihr Lieben,

und bevor ich mich jetzt endlich mal aufraffe, ins Fitnessstudio zu gehen, habe ich noch fix ein leckeres Rezept für euch!

Ich hatte schon seit Ewigkeiten mal wieder Lust auf Energiekugeln oder sogenannte „Bliss Balls“ und heute war dann mal wieder der Zeitpunkt gekommen.

Leider ist momentan meine Küchenwaage kaputt, weswegen ich die Angaben allesamt nur für euch geschätzt habe – aber bei Energiebällchen könnt ihr eigentlich auch nichts falsch machen! Ihr solltet nur schauen, dass die Konsistenz nachher so ist, dass ihr gut kleine Bällchen formen könnt. Einfach so lange weitermachen, bis es quasi eine Keksteig-Konsistenz hat.

Hier das Rezept:

  • ca. 100 g Erdnussbutter (ich habe creamy verwendet)
  • ca. 1 EL Agavendicksaft (wer es süßer mag, etwas mehr verwenden! Ich mag es lieber umsüß)
  • ca. 50 ml Hafermilch
  • 1/3 TL Salz
  • etwas Zimt
  • 50 g Haferflocken, am besten die ganz zarten von der einen Marke… die sind am zartesten :D
  • 1-2 EL Schokostückchen

Zuerst die Erdnussbutter in ein Schälchen geben und mit dem Agavendicksaft, Salz, Zimt und der Hafermilch glatt rühren. Anschließend Haferflocken hinzugeben, bis eine relativ feste Konsistenz erreicht ist. Schokostückchen unterrühren und zu Bällchen formen.

Bon Appetit!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.