FIT ‚N FAST FOOD

Unter meiner Rubrik „Fit ’n Fast Food“ findet ihr nach und nach mehr Rezepte, die sich in 10-20 Minuten kochen lassen und gesund und lecker sind!

Die Rezepte wurden alle von mir gekocht und sind einige Standardsachen, die ich mir so mache, wenn ich wegen Uni, Arbeit, Lust o.ä. keine Zeit zum aufwändigen veganen Kochen, aber trotzdem Hunger habe.

Also die vegane, ausgewogene und gesunde Alternative zu MC Doof und co.

momentan 25 Rezepte:

#
10-Minuten-Curry
7- Steps- Anleitung für vegane Wraps

A
Auberginenreis mit Räuchertofu und Balsamico-Joghurt-Creme

B
C

G

Gedünstetes Spitzkohl-Gemüse mit Räuchertofu, Sesamkartoffeln und Agaven-Hummus

 

H
J
T

Lassts euch schmecken!

2 Gedanken zu „FIT ‚N FAST FOOD

  • 25. Januar 2016 um 22:20
    Permalink

    Danke für die schöne Liste. Leider sind bei ein paar Links falsche Adressen zu einer Lebensmittelfarbe bei Amazon hinterlegt. Bitte mal prüfen!

    Antworten
    • 4. Februar 2016 um 22:50
      Permalink

      ohjeohje, danke für die Info, liebe Yvonne! Da hat sich ein Fehlerteufel eingeschlichen!! :D

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.